Hier die frischen Volleyball Links der ersten Aprilwoche präsentiert vom VolleyballFREAK. Habt ihr etwas im (Beach)-Volleyball verpasst – oder wollt wissen, was in dieser Woche am wichtigsten ist – einfach hier weiterlesen! Den Anfang machen dieses Mal die…

Volleyball Bundesliga Playoff Halbfinals

Bereits am Samstag starteten die Damen in die Playoff-Halbfinals in der Entscheidung um die Deutsche Meisterschaft (Modus Best of 3), am 8. April beginnen die Männer ihre Spiele.

Der VolleyballFREAK ist gerade bei den Damen sehr gespannt, wie die Spiele ausgehen, versprechen sie doch ungemein spannend zu werden. Bei den Herren wollen Düren und die Rhein-Main Volleys den großen Favoriten aus Berlin und Friedrichshafen zumindest das Leben schwer machen. Viel Spaß beim Mitfiebern!

Update WattVolleys

offizielles Logo der Watt-Volleys.

Die WattVolleys aus Husum machten große Schlagzeilen, als bekannt wurde, dass sich der Verein um eine Wildcard für die Volleyball Bundesliga bewirbt (der VolleyballFREAK berichtete). Jetzt wurde bekannt, dass zumindest für 2017-18 aus diesem Vorhaben noch nichts wird. Wie die Pläne für die Zukunft des Projekt stehen, könnt ihr hier nachlesen

Hammerschorsch is back!

Eine gute Nachricht für alle Fans der deutschen Volleyball Nationalmannschaft: Hammerschorsch Georg Grozer jr. wird unter dem neuen Bundestrainer Giani sein Comeback feiern. Mit Verband und Familie sei alles geklärt. Alles zu dieser tollen Nachricht lest ihr hier nach

Der VolleyballFREAK meint, wer einmal die Urgewalt von Grozer gesehen hat, ist fasziniert von diesem unglaublichen Volleyballer.

Respekt vs. respect beim Masterplan der VBL

Auf der Homepage des Moerser SC habe ich einen nachdenklichen Artikel zum Masterplan der VBL gefunden. Bundesliga Volleyball ist für Vereine nur möglich, wenn sie über entsprechende Hallen verfügen – andernfalls müssen sie wie aktuell Herrschingen, Aachen oder auch Lüneburg ins (teils ausländische) Exil flüchten. Größenwahn oder sinnvoll, Respekt oder respect, lest hier alles dazu nach…

Snow-Volleyball immer beliebter

Das Foto zeigt das erste Snow Volleyball Turnier in Wagrain

Erstes Snow Volleyball Turnier in Wagrain 2009

Volleyball in der Halle und auf Sand kennt mitlerweile jeder. Doch der neueste Trend ist Snow-Volleyball. Und in dieser Sportart feierten Ferdinand Tille und Benedikt Doranth unlängst einen Turniersieg bei einem europäisches CEV-Turnier in Österreich. Was ihre Erfahrungen auf dem noch fremden Untergrund sind, könnt ihr hier nachlesen

Der VolleyballFREAK wird sich in Zukunft sicher auch in den Schnee wagen!

Beach-WM-Tickets

Die Beachvolleyball-WM in diesem Jahr in Wien wird DAS Großereignis für alle Beachvolleyball-Fans. Ab sofort können für dieses Event Tickets gekauft werden. Der „Kick-off“ erfolgt in Wien.

Auch beim VolleyballFREAK kribbelt es schon. Er wird Euch ebenfalls mit News aus Wien versorgen!

Volleyball Links der letzten Woche findest du hier!