Volleyball Trikots

Volleyball Trikots

Trikots 1980: Volleyball-Trikots bestanden aus Baumwolle, hatten teils lange Ärmel, waren eher sackartig, manchmal waren die Zahlen noch von Hand aufgenäht.

Trikots 2015: Volleyball-Trikots bestehen aus Hightech Polyester und Mikrofaser-Materialien, transportieren optimal den Schweiß weg vom Körper, sind teilweise ärmellos oder bei den Frauen auch Einteiler, häufig sehr enggeschnitten und mit Werbung tapeziert.

Es hat sich also viel getan bei der Entwicklung von funktionellen Sportdressen.

Warum überhaupt Trikots?

Egal ob im Volleyball oder in vielen anderen Sportarten: Trikots gehören einfach dazu. Die ersten Trikots stammen aus Turnvater Jahns Zeiten und dienten dazu, die Sportler optisch voneinander unterscheiden zu können, aber auch um die Vereinsfarben optimal in Szene setzen zu können.

Das Foto zeigt Stuttgarts Zuspielerin beim Volleyball DVV-Pokalfinale 2017 in Mannheim
Tolle Trikot sind immer wieder ein Hingucker!

Heute sind noch weitere Gründe dazu gekommen: Der wichtigste ist sicherlich, dass Schiedsrichter so einen schnellen Überblick über das Spielgeschehen haben, gerade, da es im Volleyball den Libero, im Fußball den Torwart, oder im Radsport Sondertrikots für Gesamtführende/ Bergfahrtexperten oder auch Sprinter gibt.

Seit den 1970er Jahren sind Trikots auch als Einnahmequelle (zunächst natürlich beim Fußball) wichtig geworden, können doch auf den Flächen optimal Werbepartner ihre Logos präsentieren und die Vereine so weitere Einnahmen generieren.

Was beim Kauf von Volleyball Trikots beachten?

Neue Trikots für das eigene Team bestellen ist eigentlich immer eine erfreuliche Sache (auch wenn es gilt, alle Wünsche und Vorlieben unter einen „Hut“ zu bringen), dennoch gibt es natürlich einige Dinge zu bedenken:

  • wie hoch ist das individuelle Budget? Gibt der Verein einen Teil dazu bei?
  • gibt es Vereinsfarben, die das Design maßgebend bestimmen?
  • müssen Sponsorenwünsche bei Farbe/ Hersteller/ Design berücksichtigt werden?
  • wie lange noch können einzelne Trikots (bei weiteren Neuzugängen, Verlusten, Reklamationen) nachbestellt werden? Tipp: 2 Jahre sollten es mindestens sein!
  • gerade ab Juli, also die Wochen vor dem Saisonstart: Wie lange sind die Lieferzeiten? Sind die Trikots pünktlich zum ersten Spiel da?
  • sind alle Größen verfügbar?
  • gefällt das Material? Trikots müssen ja mindestens eine Saison, eher mehr durchhalten und dabei hohe Belastungen auf dem Feld und der Waschmaschine aushalten. Da muss das Material stimmen!
  • kauft ihr bekannte Marken, könnt ihr Euch auf ein gewisses Qualitätslevel verlassen. Auch sind die Größen häufig ähnlich zu Trikots aus der Vergangenheit, das macht die Auswahl ein wenig leichter.
  • aber natürlich auch: Wie sind die individuellen Vorlieben einzelner Spieler?
    • in besonders engen, körperbetonten Trikots fühlen sich möglicherweise nicht alle Spieler wohl, und können so auch nicht ihre optimale Leistung abliefern. Alle müssen sich wohlfühlen um mit Stolz das Trikot zu tragen und den Verein zu repräsentieren!

VolleyballFREAK-Tipp für die Anschaffung von Trikot-Sätzen für ganze Vereine oder Abteilungen:

Es kann sich als sehr sinnvoll erweisen, ein Trikotmodell für die gesamte Jugend/ Damen/ Herrenbereich einzuführen, da so eine optimale Durchlässigkeit der Spieler zwischen allen Teams möglich ist: Alle Spieler können so in allen Teams problemlos und ohne lästiges Trikot-weitergeben zum Einsatz kommen.

Voraussetzung: Die Trikots sind laufend durchnummeriert und es gibt keine doppelten Nummern. Bis zur Regionalliga sind Zahlen bis 99 kein Problem, ab Regionalliga dürfen die Zahlen nur bis 18 reichen.

Habt ihr diese Dinge beachtet und möchtet Euch jetzt neue Trikots anschaffen, hier noch Empfehlungen von mir!

Kauftipps vom VolleyballFREAK

Volleyballdamentrikot: Erima Granada Tank Top Damen

  •  bewährte Erima-Qualität
  •  verschiedene Designs wählbar (schwarz/ grün/ weiß, purple/ orange/ weiß, rot/ schwarz/ weiß, blau/ rot/ weiß, schwarz/ grün/ weiß, weiß/ hellblau/ schwarz)
  •  bei bestellen eines gesamten Satzes sind Rabatte möglich
  •  hochwertiges, angenehmes, weiches und elastisches Material (90% Polyester, 10% Elasthan)
  •  Größen 34 bis 48
  •  sportlich-taillierter Schnitt mit asymmetrischem Design und V-Ausschnitt

Letzte Aktualisierung am 1.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Volleyballmännertrikot Erima Club 1900

  • bewährte Erima-Qualität
  • verschiedene Designs wählbar (schwarz/ grün, orange/ weiß, rot/ schwarz, schwarz/ gelb, weiß/ blau, weiß/ schwarz
  • bei bestellen eines gesamten Satzes sind Rabatte möglich
  • hochwertiges, angenehmes, strapazierfähiges und reißfestes Material (100% Polyester)
  • Größen S bis XXL
  • sportliche asymmetrische Optik mit Rundhals-Ausschnitt
Erima Erwachsene Club 1900 Trikot, Rot/Schwarz, L
14 Bewertungen
Erima Erwachsene Club 1900 Trikot, Rot/Schwarz, L*
  • Erima CLUB 1900 Trikot
  • rot / schwarz

Letzte Aktualisierung am 28.04.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Volleyball-Trikot Materialien

Aktuelle Volleyballtrikots bestehen aus synthetischen/ Polyester-Funktionsmaterialien. Diese
haben klare Vorteile gegenüber alt-hergebrachten Baumwoll- oder Mischgeweben,

  • leiten sie doch den Schweiß optimal weg vom Körper,
  • lassen den Körper nicht auskühlen
  • werden nicht schwerer (und sind von „Natur“ aus leichter)
  • sind langlebig
  • gibt’s in 1000en möglichen Designs
  • sind bequem, da häufig mit Stretchanteil
  • trocknen schnell (falls ihr am nächsten Tag noch einmal spielen müsst, können sie
    problemlos über Nacht gewaschen werden)

Alle Hersteller bieten eigentlich nur noch Funktionsstoffe an (aus dem oben aufgeführten
Gründen), nur noch ganz vereinzelt auch Baumwollstoffe.
Deshalb der klare VolleyballFREAK-TIPP: Kauft ihr neue Trikots, schafft welche aus
Funktionsstoff an!

Die Bestseller für Herren Volleyballtrikots auf Amazon

Um sich auch von extern Inspirationen zu holen, haben wir an dieser Stelle die Bestseller für Herren Spielertrikots im Volleyball auf Amazon eingebaut. Das sind die beliebtesten Trikots auf dem Onlineshopriesen.

Bestseller Nr. 1
JAKO Herren Volleyball Trikot Block Volleyballtrikots, Apple/Schwarz/Weiß, M
4 Bewertungen
JAKO Herren Volleyball Trikot Block Volleyballtrikots, Apple/Schwarz/Weiß, M*
  • besonders strapazierfähig
  • zehn verschiedenen Farbstellungen
  • perfekt für Volleyballspiele, Handball oder Freizeit
AngebotBestseller Nr. 2
JAKO Herren Trikot Team KA, schwarz, L
566 Bewertungen
JAKO Herren Trikot Team KA, schwarz, L*
  • Moderne Uni-Optik
  • Rundhals-Rippkragen
  • JAKO Heat Transfer Logos
Bestseller Nr. 3
Erima Erwachsene Porto LA Trikot, Green/Schwarz, XXL
12 Bewertungen
AngebotBestseller Nr. 4
Erima Herren VALENCIA Trikot, Weiß (Weiß/New Royal), XXXL
25 Bewertungen
Erima Herren VALENCIA Trikot, Weiß (Weiß/New Royal), XXXL*
  • Hitzebeständiger 5-C Print auf der Schulter und am Rücken
  • Strapazierfähig und reißfest
  • Verstärkter Kragen durch elastisches Silikonband
  • Motion_Fit, Quickdry
AngebotBestseller Nr. 5
Erima Herren Ferrara 2.0 Trikot, neon gelb/Schwa, XXL
9 Bewertungen
Erima Herren Ferrara 2.0 Trikot, neon gelb/Schwa, XXL*
  • Funktionales, elastisches Material leitet Feuchtigkeit ab
  • Strapazierfähig und reißfest
  • Seitliche Mesh-Einsätze für optimale Luftzirkulation
  • Verstärkter Kragen durch elastisches Silikonband
  • Hitzebeständiger 5-CUBES Print auf der Schulter
Bestseller Nr. 6
Erima Kinder TANARO 2.0 Trikot Langarm, Schwarz (schwarz/Green gecko), 128
13 Bewertungen
Erima Kinder TANARO 2.0 Trikot Langarm, Schwarz (schwarz/Green gecko), 128*
  • Mit einem verstärkten Kragen, der äußerst reißfest ist
  • Leitet Feuchtigkeit von der Haut ab, damit ihr ein angenehmes Tragegefühl erhaltet
  • Verschluss: Schnürsenkel
  • 100% Polyester
  • Tanaro 2.0 Trikot langarm
AngebotBestseller Nr. 7
Erima Herren Liga Trikot Langarm, grau Melange, L
36 Bewertungen
Erima Herren Liga Trikot Langarm, grau Melange, L*
  • Leichtes, schnelltrocknendes Material
  • Seitliche Mesh-Einsätze für optimale Belüftung
  • Verstärkter Rundhalsausschnitt
  • Klassisch einfarbiges Design
Bestseller Nr. 8
Erima Herren TANARO 2.0 Trikot, curacao/Schwarz, XXL
1 Bewertungen
Erima Herren TANARO 2.0 Trikot, curacao/Schwarz, XXL*
  • Mit einem verstärkten Kragen, der äußerst reißfest ist
  • Leitet Feuchtigkeit von der Haut ab, damit ihr ein angenehmes Tragegefühl erhaltet
  • Für volle Bewegungsfreiheit kommt das Trikot mit Raglanärmeln
  • Aus Polyestermaterial gefertigt, das sehr dehnbar und äußerst strapazierfähig ist
  • In zehn verschiedenen Teamsport Farben erhältlich
AngebotBestseller Nr. 9
Erima Herren Liga Trikot, grau Melange, M
4 Bewertungen
Erima Herren Liga Trikot, grau Melange, M*
  • Leichtes, schnelltrocknendes Material
  • Seitliche Mesh-Einsätze für optimale Belüftung
  • Verstärkter Rundhalsausschnitt
  • Klassisch einfarbiges Design

Letzte Aktualisierung am 1.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die Bestseller für Damen Volleyballtrikots auf Amazon

Analog zu den Herrentrikots haben wir dies natürlich auch für die Volleyball Damentrikots übernommen und hoffen damit die Kaufentscheidung zu erleichtern.

Bestseller Nr. 1
ASICS Damen Rolle Shot Jersey, Damen, Roll Shot™ Jersey, Cardinal/White, Small
54 Bewertungen
Bestseller Nr. 2
ASICS Damen Spitze Tank Top, Damen, weiß/schwarz, X-Small*
  • Leicht
  • Mesh-Einsätze für Belüftung und Atmungsaktivität
  • Flatlock-Konstruktion
Bestseller Nr. 3
Mizuno Techno VII Damen Volleyball-Trikot, langärmelig, Royal, XXS*
  • Etikett ohne Etikett
  • Konformes "einfarbiges" Trikot nach Libero Trikot Vorschriften für NCAA, USAV und NFHS
  • Geschwungener Saum
  • Verlängerter Längenumfang: Sorgt dafür, dass das Shirt während des Spiels eingesteckt bleibt.
  • Saumboden
Bestseller Nr. 4
Mizuno Techno VII Damen Volleyball-Trikot, Königsweiß, Größe L*
  • Etikett ohne Etikett
  • Konformes "einfarbiges" Trikot nach Libero Trikot Vorschriften für NCAA, USAV und NFHS
  • Geschwungener Saum
  • Verlängerter Längenumfang: Sorgt dafür, dass das Shirt während des Spiels eingesteckt bleibt.
  • Saumboden
Bestseller Nr. 5
Mizuno Techno Volley II Damen Volleyball-Trikot, Damen, Royal-White, X-Large
2 Bewertungen
Mizuno Techno Volley II Damen Volleyball-Trikot, Damen, Royal-White, X-Large*
  • 84% Mizuno DryLite Polyester, 16% Spandex
  • Mizuno DryLite-Technologie für schnelle Verdunstung und Komfort
  • Stretchmaterial für mehr Bewegungsfreiheit
Bestseller Nr. 6
Mizuno Damen Techno Generation Long Sleeve Jersey, Damen, Cardinal-White
5 Bewertungen
Mizuno Damen Techno Generation Long Sleeve Jersey, Damen, Cardinal-White*
  • D.F. CUT Sleeve für optimale Bewegung; V-Ausschnitt Style
  • Revolutionäres körpernahes Design; Flatlock-Konstruktion.
  • Tagless Care Label - DryLite-Technologie für schnelle Verdunstung und Komfort
  • Stretchmaterial für mehr Bewegungsfreiheit; Athletic Fit
  • 88 % Mizuno DryLite Mikrofaser-Polyester mit 12 % Elastan.
Bestseller Nr. 7
Erima Travel Line Trikottasche, Schwarz, XL
25 Bewertungen
Erima Travel Line Trikottasche, Schwarz, XL*
  • Das geräumige Hauptfach kann dank Parallel-Reißverschluss einfach befüllt werden
  • Separates Nassfach für eine getrennte Aufbewahrung von sauberer bzw. verschmutzter Wäsche
  • Mit einem großen, stylischen ERIMA-Logo auf der Vorderseite
  • Die Doppelgriffe sorgen für einen hohen Komfort beim Tragen
  • Maße der Trikottasche (L x B x H): 73,5 x 33 x 38 cm
Bestseller Nr. 8
generisch Volleyball Volleyballmannschaft Team Volleyballtrikot Beach Volleyball Ballsport Geschenk - Frauen Tanktop -M-Schwarz
1 Bewertungen
generisch Volleyball Volleyballmannschaft Team Volleyballtrikot Beach Volleyball Ballsport Geschenk - Frauen Tanktop -M-Schwarz*
  • EXKLUSIV - Dein Volleyball Volleyballtrikot Produkt wird nur exklusiv für dich nach Bestellung produziert, jedes Kleidungsstück ist ein EINZELSTÜCK und etwas ganz besonderes.
  • IDEALES GESCHENK für Volleyballer und Mannschaften. Die besondere Geschenkidee zu Weihnachten, Vatertag oder zum Geburtstag für deine Liebsten.
  • ECHTER HINGUCKER - egal ob als T-Shirt, Hoodie oder Pullover, sichere dir jetzt dein Snowboard Must-Have. Ihr schafft das auch ohne mich!
  • Modernes Damen Tanktop. Der Hingucker auf jeder Party oder als Freizeit Shirt mit hochwertigem Druck. hochwertiges Frauen Tanktop.
  • Spare ganz einfach Versandkosten: Kombiniere kostengünstig mehrere Artikel und zahle nur einmal Versand!
Bestseller Nr. 9
LISI High School Haikyuu Uniform Cosplay Kostüm, Sport Strickjacke Anime Jacke Japan Costume Schwarz 2 Stück Set, Junge Mädchen Festlich Karneval,Schwarz,L*
  • 1. PRODUKTBESCHREIBUNG: Haikyuu !! Japanische Schuluniform Langarm-Cosplay-Kostüme, klassische Mode und trendy
  • 2. MATERIALZUSAMMENSETZUNG: Mercerisierte Baumwolle
  • 3. INKLUSIVE: Cosplay-Kostüme aus Volleyballtrikot (Jacke + Hose)
  • 4. ANWENDBARE SZENE: Modische und kreative Muster, dieses Prinzessinnenkostüm, perfekt für Halloween-Kostüm-Anziehparty, Bühnenperformance, Rollenspiel, Film-Cartoon-Cosplay-Party, Foto-Requisiten, Halloween-Weihnachten und Cosplay
  • 5. WICHTIG: Bitte überprüfen Sie die Größentabelle auf den Bildern sorgfältig. Diese Größe ist asiatisch. Es wird empfohlen, eine größere Größe zu wählen. Besonders die Brust / Taille / Hüften; Wenn Ihr tatsächlicher Größenwert außerhalb des Bereichs liegt, vergessen Sie bitte nicht, den Verkäufer zu kontaktieren. Sie bieten Ihnen die besten Lösungen
Bestseller Nr. 10
Asics Damen Attacker Skort, Damen, Skort, The Attacker Sarong Short, schwarz, Small
2 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 1.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Volleyball Trikots im Test

Im Volleyballfreak-Blog testen wir immer wieder für Volleyballer relevante Produkte. Hierzu gehören natürlich auch Trikots.

Die neuen Geff-Trikots im Einsatz

Test der Volleyball-Trikots von Geff mit Sublimationsdruck
Tobi bei der Annahme. Am Knie trägt er die schwarze Bauerfeind Kniebandage.

Voller Einsatz: Tobi testet das Erima Trikot und die Hose auf dem Vorbereitungsturnier.

 
Erima Trikots im VolleyballFREAK-Test

Druckverfahren für Volleyball Trikots

Habt ihr ein tolles Trikot für Euer Volleyball Team gefunden, seid ihr schon einen großen Schritt weiter. Allerdings fehlt Euch dann noch der Aufdruck Eures

  • Vereinsnamens,
  • Trikotnummern (denkt an den Strich unter der Zahl für das Kapitänstrikot!),
  • Vereinslogos,
  • Spielernamen,
  • Sponsoren…

Was ihr hier für Druckmöglichkeiten- und arten habt, habe ich hier an den gängigen 5 Methoden für Euch zusammengefasst:

Flexdruck

Flexdruck ist mittlerweile DER Standard unter den Druckverfahren bei Sport-Bekleidung geworden. Egal ob Trikots, Warmmach-Shirts, Trainingsanzüge -oder auch einfache T-Shirt. Einfache, ein- bis dreifarbige Motive und Logos können mit diesem Verfahren kostengünstig und langlebig auf Textilien aller Art aufgebracht werden. Bei diesem Verfahren wird jede Farbe digital in eine Folie geschnitten, welche später mit Hitze und Druck auf das T-Shirt gebracht wird. Auch kleine Serien und Einzelstücke können so günstig realisiert werden (im Gegensatz zum Siebdruck, bei welchem zunächst ein teures Sieb angefertigt werden muss). Auf diese Weise können bis zu 3 Farben dargestellt werden. Fotoeffekte oder Verläufe sind nicht möglich. Es gibt über 20 Folienfarben, so dass ihr die Wahl habt, in welcher Farbe ihr Euch Motiv aufs Shirt gedruckt haben möchtet. Da jedes grafische Element des Motives in eine Folie geschnitten wird, dürfen die Elemente eine gewisse Größe nicht unterschreiten, sonst kann das Motiv nicht gedruckt werden.

Spezial-Flexdruck

Technisch funktioniert dieser Druck wie der übliche Flexdruck, nur das die Folien besonders sind, z.B.

  • leuchten sie im Dunkeln
  • sind gold oder silber-farben
  • glitzern wie eine Discokugel

Flockdruck

Diese Druckart ist ein Bruder des Flexdrucks, jedoch fühlt sich das Material eher samtig/ matt an. In den 80er und 90er Jahren war dies der Standard für Trikot-Druck. Technisch läuft er ähnlich wie der Flexdruck ab.

Digital Direktdruck

Diese moderne Druckvariante, kurz auch nur Digitaldruck genannt, eignet sich für alle Foto-realistischen Motive. Egal wie bunt Euer Motiv ist, oder ob Euer Logo einen Verlauf hat – im Digital Direktdruck bringt ihr es auf Euer Volleyball Trikot. Die Farbe wird computergesteuert direkt auf Euer Textil aufgesprüht. Mit der Zeit wird sie ein wenig verblassen und einen coolen used-look hinterlassen. Da keine Folie etc. auf das Shirt aufgebracht wird, es diese Druckart extrem angenehm zu tragen. Bei Funktionsshirts ist diese Druckart leider nur eingeschränkt zu benutzen!

Siebdruck

Der Siebdruck ist eine der hochwertigsten Möglichkeiten, Trikots und Textilien zu bedrucken – allerdings lohnt sich diese Druckart nur bei größeren Auflagen. In punkto Tragekomfort, Farbspektrum und Haltbarkeit ist der Siebdruck unschlagbar!
Technischer Hintergrund des Siebdrucks für Volleyball Trikots: Für jede zu druckende Farbe wird ein eigenes so genanntes Sieb angelegt, dieses wird dann auf das Textil gelegt und durch die freigelassenen Stellen gelangt die Farbe auf das Textil, abgedeckte Flächen werden ausgelassen – so entstehen präzise und filigrane Motive. Jedes Sieb für jede Farbe muss allerdings zunächst angefertigt werden, dies kostet ca. 30 – 50 Euro je Motiv und Farbe. Die zu druckenden Farben können später verändert werden, ebenso der Druckort auf den Textil, nicht aber die Größe, da Siebe starr sind.
Die einmaligen Kosten sind also verhältnismäßig hoch, allerdings können in Zukunft mit einem existierenden Sieb Trikots zum Spottpreis nachgedruckt werden.
Ab etwa 30 Shirts und (Fan-)Trikots lohnt sich der Aufwand! Je mehr Shirts ihr produzieren lasst, desto günstiger wird es natürlich.

Sublimationsdruck

Bei diesem Druckverfahren, auch Thermo Sublimationsdruck genannt, wird die Farbe auf eine Transferfolie gebracht, die mit Unterdruck und Hitze auf das Textil gepresst wird. Die Folie kann entfernt werden, so dass nur das (meist rechteckige) bunte und Foto-realistische Motiv auf dem Trikot bleibt. Auch kleinste Serien lassen sich so einfach realisieren!

Stick

Stickmotive kennt wohl jeder: Hierbei werden Motive mit einer Stickmaschine auf Textilien aufgebracht, gerade ein- oder auch mehrfarbige Vereins- und Sponsorenlogos werden häufig so realisiert. Durch die Verwendung von Stick ist eine fast unbegrenzte Haltbarkeit gewährleistet sowie eine besondere Haptik zu erzielen.
Auch hierbei fallen Einrichtungskosten für die Stickmachine an, so dass sich erst bei größeren Auflagen ein Stickmotiv gut realisieren lässt.

Technische Voraussetzungen für den Druck von Volleyball Trikots

Wichtig ist ,dass die Volleyball Motive für Eure Shirts und Trikots hochwertig sind. Foto-realistische Motive müssen in ausreichender Qualität (mind. 300 dpi) angelegt sein, um in jeder Größe toll auf einen Shirt zu wirken. Für Digital Direktdruck und Sublimation reichen Motive, die auf Pixelbasis erstellt wurden, für alle anderen Druckarten muss es eine Vektorgrafik sein um perfekte Ergebnisse zu erzielen:

Vektor -vs. Pixelgrafiken

Vektorgrafiken sind Motive, bei welchem das grafische Material in „Kurven“ umgewandelt wurde. Vorteil dieser Grafiken ist, dass sie sich unbegrenzt (!) vergrößern lassen und theoretisch riesige Leinwände von Eurem Motiv hergestellt werden können. Vektorgrafiken können Verläufe und alle Arten von Farben enthalten, können dann allerdings nicht mit jeder Druckart realisiert werden.
Pixelgrafiken können verwendet werden für
Digital Direktdruck und Sublimation
Vektorgrafiken müssen verwendet werden für
Flexdruck (auch spezial und Flock), Siebdruck sowie Stick, können aber auch für Digital Direktdruck und Sublimation benutzt werden. Vektorgrafiken sind Pixelgrafiken generell vorzuziehen!

Regel rund um das Volleyball Trikot

Die „Internationalen Spielregeln Volleyball“ beschreiben im 2. Kapitel „Teilnehmer“ in der Regel 4.3 Kleidung und weitere alles wichtige rund um die Volleyball Trikots. Daraus geht z.B hervor, dass die farbliche Gestaltung der Trikots einheitlich sein müssen. Hiervon ausgenommen ist natürlich der Libero. Diese haben eine andere Farbe als normale Spielertrikots.

Laut Regel 4.3.3 müssen die Trikots von 1-20 durchgehend nummeriert sein. In den untern Ligen wird aber schon mal ein Auge zu gedrückt, was wir aber auch ganz gut finden. 😉 In den oberen Ligen macht dies schon Sinn, da Spielerwechsel hier mit Wechseltafeln vollzogen werden und die natürlich nicht unendlich vorhanden sind.

Die Trikotnummer muss vorne und hinten mittig auf das Sporttrikot gedruckt werden. Die Nummer muss dabei einen ausreichenden Kontrast zur Trikotfarbe aufweisen. Trikotnummer auf der Brust müssen mindestens 15cm und auf die Rückennummer mindestens 20cm groß sein. Der Nummernstreifen muss mindestens 2cm breit sein.

Mannschaftskapitäne haben zusätzlich einen Streifen unter der Brustnummer von 8x2cm. Damit kann das Schiedsgericht den Teamkapitän jeder Mannschaft optisch sofort erkennen.

Tragen Spieler während des Volleyballspiels Trikots mit einer anderen Farbe oder ohne korrekte Nummerierung kann dies vom Schiedsgericht in den Spielberichtsbogen eingetragen werden und eine Ordnungsstrafe nach sich ziehen.

Mehr Volleyball Regeln findest du hier!