Volleyballfreak Beachvolleyballcamp 3.-4.7 in Brühl bei Köln

Volleyballfreak Beachvolleyballcamp 3.-4.7 in Brühl bei Köln

Nachdem erfolgreichen Start Anfang Juni im Corona-Restart-Beachcamp legen wir direkt nach. Am 3.-4.7. möchten wir wieder zusammen mit Headcoach Moritz Klein auf der Beachvolleyballanlage in Brühl das nächste Beachcamp durchführen. Bist du dabei?

Wo?

Das ganze findet auf der Anlage von Beach Volleyball in Brühl – Bonnstrasse 200, 50321 Brühl

Zum Training

Das Camp ist sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet.

Wir trainieren mit 2x 2h pro Tag von 10-12 und 14-16 Uhr in kleinen Gruppen von 6 – 8 Personen. Da im Rhein-Erft-Kreis eine Inzidenz unter 50 vorliegt, dürfen wir wieder ganz normal Beachvolleyball trainieren.

Bei diesem Camp werden wir entsprechend der Coronaregeln und unserem Hygienekonzepts keine Miniturniere hinten dran hängen, damit die Trainingsgruppen sich nicht vermischen. Innerhalb der Gruppen könnt ihr gerne auf freien Feldern in der Pause und danach auf freien Feldern spielen.

Des weiteren benötigen wir am Samstag einen negativen Coronatest von dir. Alternativ bist du bereits geimpft oder hast einen Coronainfektion nachweislich überstanden.

Preis

Der Preis für das Beachcamp beträgt 110€ pro Person. Diesen überweist du nach Erhalt der Rechnung.

Anmeldung

Du willst dabei sein, dann fülle das Kontaktformular aus. Im Anschluss bekommst eine E-Mail mit dem Link zum detaillierten Spielerfragebogen, welchen du uns bitte auch noch ausfüllst.











    Bis Ende Juni

    Steffen und Moritz