Molten Beach Master MBVBM Beachvolleyball

Das Bild zeigt den Molten Beach Master MBVBM. Das ist ein blau, gelb und weißer Beachvolleyball.

Der Molten Beach Master MBVBM

In weiten Teilen der Republik ist der Molten Beach MBVBM der offizielle Spielball. Das handvernähte Kunstleder des Balls bietet bei jedem Wetter nahezu optimale Spielbedingungen.

Wo wird der Molten Beach MBVBM benutzt?

VolleyballFREAK-Hinweis: Viele Tipps zu Euren Bundesländern und Volleyballkreisen findet ihr auch noch in meinen im Aufbau befindlichen Seiten zu den einzelnen Landesverbänden. Auch Eure „Geheimtipps“ zu Beachplätzen & Co. könnt ihr hier nachlesen!

Aufbau & Funktionen des Molten Beach MBVBM

Auch dieser Ball verfügt über Prüfzeichen „DVV (Deutscher Volleyball Verband) Beach 1“, das bedeutet, er erfüllt mit Ballgröße 5 und 260 bis 280 g Gewicht die strengsten formalen Kriterien des DVVs. Mit seinem weichen synthetischen Hightech-Kunstleder bietet er optimale Flugeigenschaften bei Flatter-Aufschlägen und ist zudem mit wasserabweisendem Material behandelt.

Spezifische Eigenschaften des Molten Beach MBVBM

  • „DVV Beach 1“-Prüfzeichen
  • Ballgröße 5
  • Umfang 66 bis 68 cm
  • Gewicht 260 bis 280 g
  • Hochwertiges, synthetisches Kunstleder
Angebot
Molten  Beachvolleyball Molten Beachvolleyball MBVBM BeachMaster, Weiß/Blau/Gelb, 5, MBVBM
53 Bewertungen
Molten Beachvolleyball Molten Beachvolleyball MBVBM BeachMaster, Weiß/Blau/Gelb, 5, MBVBM*
  • Hervorragende Flugeigenschaften
  • Sehr weiches Synthetik-Leder
  • Wasserabweisend

Letzte Aktualisierung am 28.06.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

VolleyballFREAK-TIPP#1: Immer wieder höre ich, dass Spieler entweder mit dem Mikasa, oder Molten-Modellen in Halle und Sand besser auskommen. Meist legt sich jede Kritik, haben sie sich erst mal auf den neuen, ungewohnten Ball gewöhnt und viele Ballberührungen gehabt. Also nicht meckern, sondern trainieren!

VolleyballFREAK-TIPP#2: Ähnlich wie bei Hallenbällen gibt es satte Rabatte wenn ihr mehrere Beachvolleybälle auf einmal bestellt. Fragt einfach in Eurem Umfeld oder der Trainingsgruppe, ob weitere Teams Bälle bestellen wollen. Das spart Geld und meist gibt es noch nette Gimmicks dazu.

VolleyballFREAK-TIPP#3: Nehmt ihr Euren geliebten Beachvolleyball mit zu einem Turnier, schreibt vorher Euren Namen und Handynummer mit einem wasserfesten Stift drauf. Bälle können ja immer mal verloren gehen…

Das Bild zeigt die Alle 3 Generationen des Molten Beach Master MBVBM

Alle 3 Generationen des Molten Beach Master MBVBM – links das älteste Modell und rechts die neuste Generation

Zubehör und Reparaturtipps zum Molten Beach Master MBVBM

Um den Beachvolleyball auf den optimalen Ballluftdruck zu bringen, sollte man immer eine Ballpumpe in der Sporttasche haben. Gerade im Sommer kann der Molten Beach Master wie jeder andere Ball auch schnell sehr hart werden. Umgekehrt kann man morgens, wenn es kühl ist und der Ball noch ein wenig platt ist, mit einer Ballpumpe schnell 1 – 2 Luftstösse drauf packen. Hier erfahrt ihr mehr zu guten Volleyball-Ballpumpen.

Verliert ein Ball nach dem Aufpumpen schnell in kurzer Zeit wieder Luft, ist sicherlich das Ballventil des MBVBM oder die Ballblase beschädigt. Bevor Ihr aber den Ball direkt in die Mülltonne werft. Könnt ihr entweder im Selbstversuch mit sog. Balldicht günstig eine Ballreparartur selbst versuchen oder direkt bei einem Ballreparaturservice den Beachvolleyball reparieren lassen. Erfahrt hier mehr zum Volleyballballreparaturservice!