Volleyball in Sachsen

Das Bild zeigt die Umrisse von Sachsen. In der Fläche von des Landes sind die Umrisse eines Volleyballs zu sehen. Desweiteren ist in der Mitte das Logo von VolleyballFREAKIm zehntgrößten Bundesland Deutschlands was die Fläche anbelangt und mit gut 4 Mio. Einwohnern sechstgrößtem Land betreiben im „Sächsischer Sportverband Volleyball 
e.V.“ (SSVB) mit Stand 30.06.2014 ca. 25.000 Sportler aktiv und organisiert Volleyball, gegliedert auf 325 Vereine.

Zahlen & Fakten zu Volleyball im schönen Sachsen

Als eine der wenigen Verbände gehen in Sachen mit 253 Herrenteams gegenüber 230 Damenmannschaften mehr Männer auf Punktejagd. Zudem hat der Freistadt 108 Jugendmannschaften sowie 177 Teams im Hobbybereich (Männer/ Frauen/ Mixed).

Struktur des Volleyballs im Bundesland Sachsen

Der Verband teil sich in 4 Bezirke:

sowie 12 Kreise

  • Stadt Chemnitz
  • Stadt Dresden
  • Stadt Leipzig
  • Leipzig-Land
  • Nordsachsen
  • Vogtland
  • Zwickau-Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Meißen
  • Sächsische Schweiz – Osterzgebirge
  • Bautzen
  • Görlitz

In diesen gehen die Sportler von der Kreisklasse bis zur Landesliga in einem durchgehenden, einheitlichen Spielsystem an den Start.

Größte Vereine in Sachsen

  • Der mitgliedsstärkste Verein mit gleich 76 organisierten Teams ist der TSV Leipzig 76 (http://www.tsvleipzig76.de)
  • Dresdner SSV (http://www.dresdnerssv.de/volleyball)
  • L.E. Volleys (http://www.le-volleys.de)
  • VC Olympia Dresden (http://www.vc-olympia-dresden.de)
  • CPSV Volleys Chemnitz http://www.chemnitz-volleys.de

Infos zu Beachvolleyball in Sachsen könnt ihr auch hier finden: http://ssvb.beach-pur.de und hier http://beach-sachsen.de.

Auf den folgenden Unterseiten findet ihr demnächst noch mehr Volleyball-Infos zu jeder einzelnen Stadt in Sachsen:

  • Volleyball in Bautzen
  • Volleyball in Chemnitz
  • Volleyball in Dresden
  • Volleyball in Freiberg
  • Volleyball in Görlitz
  • Volleyball in Leipzig
  • Volleyball in Plauen
  • Volleyball in Zwickau

VolleyballFREAK-TIPP: Möchtet ihr, dass Eure Stadt, Verein sowie (Geheim-)Tipps zu Beachvolleyball-Locations von mir in dieser Liste aufgenommen werden, scheibt mir gerne eine E-Mail an info@volleyballfreak.de. So könnt ihr Euch besser vernetzen, und auch neu-zugezogene (Beach)-Volleyballer finden schneller Anschluss.

(Visited 1.431 times, 1 visits today)